Österreichische Bewegungsempfehlungen

Mit der zweiten und überarbeiteten Ausgabe der „Österreichischen Bewegungsempfehlungen“ hat die Organisation Fonds Gesundes Österreich ein umfangreiches Dokument in Form eines Wissenbandes vorgelegt. Das Kernelement dieser Empfehlungen bleibt jedoch die Beantwortung der Frage: „Wie viel Bewegung ist empfehlenswert?“

Die neuen Österreichischen Bewegungsempfehlungen sind für folgende Zielgruppen formuliert: Kinder im Kindergartenalter, Kinder und Jugendliche, Erwachsene, ältere Erwachsene, Frauen während der Schwangerschaft und danach sowie Erwachsene mit chronischen Erkrankungen.

Weiters wurden auch Empfehlungen formuliert, um „sicher körperlich aktiv“ zu sein.

Generell gilt: Langandauerndes Sitzen soll vermieden werden bzw. immer wieder durch Bewegung unterbrochen werden!

Das komplette Wissensband steht hier zum Downlaod bereit.

Share on facebook
Teilen auf Facebook

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

ASVÖ Trainingscamp im Kühtai – Leichtathletik

Die Tiroler Mittelstreckler haben sich gemeinsam bei optimalen Bedingungen im Kühtai auf die bevorstehenden Tiroler Meisterschaften vorbereitet. Vom 26.07. bis 01.08.2020 fand

TIROLER SPRINTCHAMPION
Regionalvorausscheidung 2020

Das Projekt SprintChampion Tirol lockt auch heuer wieder  Jugendliche aus ganz Tirol auf die Laufbahn. Gesucht werden die schnellsten Nachwuchssprinterinnen/Nachwuchssprinter der Jahrgänge