54. Österreichische Staatsmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik in Innsbruck

ÖMRG

Vom 25. – 27. Juni finden in Innsbruck die 54. Österreichischen Staatsmeisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik statt. Austragungsort wird die neue Wettkampfhalle in den Universitätssportstätten sein.

Ende Juni ist es wieder soweit: Die Staatsmeisterschaft in der Rhytmischen Gymnastik findet statt. Für die 47-fache Staatsmeisterin Nicol Ruprecht vor heimischer Kulisse. 

Sofern ZuschauerInnen erlaubt sein sollten, ist der Eintritt frei und man freut sich über zahlreiche Fans der Rhythmischen Gymnastik.

Bislang gelten folgende Regeln im gesamten Bereich der USI, Änderungen sind allerdings noch möglich: 

  • Abstandregel min. 2m, wenn nicht möglich
  •  Mund-Nasenschutz tragen (FFP2-Masken)
  • Händedesinfektion nach jedem Kontakt!
Share on facebook
Teilen auf Facebook

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Berichtsheft 2018 – 2021

Unser Berichtsheft der Periode 2018 – 2021. Mit allen Berichten, Förderungen, Projekten und Serviceleistungen.

Parteienverkehr vorübergehend eingestellt

Liebe FunktionärInnen, TrainerInnen und Vereinsmitglieder,

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit Covid-19 verzichten wir bis auf weiteres auf den parteilichen Verkehr im ASVÖ Büro.

Wir sind aber selbstverständlich weiterhin zu den gewohnten Bürozeiten (Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-12 Uhr) telefonisch und per E-Mail erreichbar.  

Für allgemeine Fragen:  0512-58 64 37 | office@asvoe.tirol

Thomas Kübler: 0664-1816640, kuebler@asvoe.tirol

Denise Bair: 0664-3551969, bair@asvoe.tirol

Marion Springer: 0664-1168010, springer@asvoe.tirol

Marlene Fida: 0664-2538429, fida@asvoe.tirol

Hendrik Meisner: 0670-5577600, meisner@asvoe.tirol