Neue Beratungsstelle gegen Belästigung und Gewalt im Sport: vera*

vera header

Mit vera* wurde eine weitere, übergreifende Vertrauensstelle geschaffen, die bei Belästigungs- und Gewalterfahrungen unterstützend tätig ist und Handlungsmöglichkeiten aufzeigt.
Hier alle Details zu den jeweiligen Einrichtungen:

vera* – Vertrauensstelle gegen Belästigung und Gewalt in Kunst, Kultur und Sport.
Vera* wird von zwei unabhängigen Vereinen (Verein 100% SPORT und Verein Vertrauensstelle Kunst und Kultur) betreut. Die Vertrauensstelle unterstützt Personen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Sport bei Belästigungs- und Gewalterfahrungen und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf. Darüber hinaus informiert sie haupt- und ehrenamtlich tätige Personen und Erziehungsberechtigte, um im Anlass- oder Verdachtsfall die richtigen Schritte zu setzen.

Kontakt
https://veravertrauensstelle.at/kontakt-sport/
https://vera-vertrauensstelle.at/

100% Sport – österreichisches Zentrum für Genderkompetenz und Safe Sport
Mission von 100% Sport ist für Geschlechtergerechtigkeit und Gleichstellung im Sport unabhängig von Alter, Bevölkerungsschichten, geschlechtlichen Identitäten, sexuellen Orientierungen, körperlichem und/oder geistigem Handicap im Sport zu realisieren und durch nachhaltiges Handeln für Respekt vor Diversität, Intersektionalität und unterschiedlichen Lebenszusammenhängen einzutreten.

Kontakt
safesport@100prozent-sport.at
□ +43 1 39 39 100
□ +43 664 9650022
www.safesport.at

Gewaltschutzzentrum Tirol
Aufgabe des gemeinnützigen Vereines Gewaltschutzzentrum Tirol ist es, dazu beizutragen, dass Menschen, insbesondere Frauen und Kinder, in unserem Land in Sicherheit angstfrei leben können. Die Republik Österreich hat die Opferschutzeinrichtung  Gewaltschutzzentrum Tirol mit der Intervention in Fällen von Gewalt in der Privatsphäre sowie mit der Beratung und Unterstützung von im häuslichen Bereich bedrohten Menschen beauftragt.

Kontakt
office@gewaltschutzzentrum-tirol.at
□ +43 512 57 13 13
https://www.gewaltschutzzentrum-tirol.at/
Weitere Beratungseinrichtungen
https://www.gewaltschutzzentrumtirol.at/beratungseinrichtungen.php

Sportpsychologische Koordinationsstelle des Landes Tirol
Die sportpsychologische Koordinationsstelle ist Vertrauensstelle des Landes Tirol für Personen,  die im Sportbereich sexuelle Belästigung und Gewalt erfahren haben.

Kontakt
mirjam.wolf@tirol-kliniken.at
□ +43-512-504-48931 oder +43-664-3825523
https://www.sportmedizintirol.at/koordinationsstelle

Alle Information zur ASVÖ Initiative „Für Respekt und Sicherheit“ und der Multiplikatorin findet ihr unter diesem Button

Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

TFV TIROLERIN Hallencup 2023

Am Wochenende 4. & 5. Februar 2023 veranstaltete der Tiroler Fußballverband bereits in der 2. Auflage den TIROLERIN Hallencup der Frauen. Unterstützt