FC Skihütte Kössen: Engagiert wie DU

image002

Es gab wieder eine „Engagiert wie DU“-Überraschungsaktion! Wir waren beim FC Skihütte Kössen um dort den Vereinshelden Jürgen Hetzenauer zu überraschen.

Um Jürgen Danke zu sagen, hat der Verein sich entschieden, ihn zu überraschen. Einen Text haben sie selbst verfasst, den wir gerne genau so widergeben:

Jürgen hat bereits in jungen Jahren als Fußballer für Kössen gespielt, musste jedoch gesundheitlich bedingt, noch bei den Junioren spielend, seine sportliche Karriere beenden.

Somit wurde bereits damals der jahrzehntelange Weg für sein persönliches „Engagement im Ehrenamt“ bereitet.

Da seine beiden Brüder jahrelang in der Kampfmannschaft spielten, übernahm er verschiedene Vereinsarbeiten, um den Kontakt zum Verein nicht zu verlieren und dazu zu gehören,

War es nur reiner Zufall, dass er mit seiner großen Liebe Gerti ein Haus am Fußballplatz baute? Die Kinder Andreas, Christian und Kerstin machten das Familienglück in der unmittelbaren Nähe des Fußballplatzes perfekt.

Seine Jungs spielten von klein auf leidenschaftlich Fußball. Als Christian mit 14 Jahren nach Kufstein wechselte, war es für Gerti und Jürgen selbstverständlich, ihn vier Mal in der Woche zum Training und am Wochenende zu den Spielen zu fahren.

Das Motto von Jürgen lautet seit jeher: Der Verein steht immer über allem. Dabei spielt es keine Rolle, ob er mit den Entscheidungen der Vereinsführung übereinstimmt, er half und hilft immer und überall mit. Ob als Zeugwart, Platzwart, Jugendleiter, an der Grillstation oder bei sämtlichen anfallenden Arbeiten am Fußballplatz, Jürgen war und ist nach wie vor immer zur Stelle. Sogar das Waschen der Dressen hatte er zeitweilig übernommen.

Jürgen ist stets für den Verein da. Immer ehrenamtlich und immer unentgeltlich, dies ist ihm besonders wichtig.

Vom FC Kössen deshalb vielen, vielen Dank für dein Engagement, deinen jahrzehntelangen Einsatz und deine kameradschaftliche Einstellung dem Fußballverein gegenüber.

Jürgen, du bist die gute Seele in unserem Verein.“

Für die Überraschungsaktion der Initiative „Engagiert wie DU“ war unser Bezirksobmann Pepi Stöckl vor Ort und konnte auch vom ASVÖ Tirol Danke sagen. 

Alle Überraschungsaktionen findet ihr hier:

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

TC Going: Engagiert wie DU

Wir waren beim TC Going (24.06.22), dort stand die nächste „Engagiert wie DU“-Überraschungsaktion an. Der Tennisclub wollte damit seinem Vereinshelden Robert Hager