fairness and fun

„Fairness & Fun“ ist ein Projekt zur Sensibilisierung für mehr Fair Play im Sport und anderen Bereichen für Schülerinnen und Schüler der Unterstufen (5. Und 6. Schuljahr).

Durch Workshops im Fach „Bewegung und Sport“ werden den Jugendlichen soziale Werte, wie Kooperationsfähigkeit, Teamgeist, Respekt, Achtsamkeit, Hilfsbereitschaft und Zivilcourage vermittelt. Viel Bewegung, Spaß und Fair Play sind garantiert!

Neben der Fair Play Box, wo jeder Gedanken zu diesen Themen sammeln kann, gibt es auch die Möglichkeit eine Fair Play Initiative zu starten.

Um das Gelernte auch im Wettkampf umsetzen zu können, wird ein großes Völkerball-Abschlussturnier veranstaltet, wo alle teilnehmenden Klassen in Teams gegeneinander antreten. Neben der besten, wird auch die fairste Mannschaft am Ende geehrt.
Die tollen Preise für die Siegerehrung werden von der TIROLER VERSICHERUNG zur Verfügung gestellt.


Weitere Informationen zum Projekt gibt es auch auf www.voelkerball.info

Ansprechpartnerin:
Denise Bair, BA
bair@asvoe.tirol
0512 – 586 437 11

Kooperationspartner:

Bilder von den letzten fairness and fun Turnieren:

Diese Links könnten dich interessieren:

Richtig Fit für ASVÖ Vereine
Rote Nasen Läufe
Euregio Wintersporttag

Parteienverkehr vorübergehend eingestellt

Liebe FunktionärInnen, TrainerInnen und Vereinsmitglieder,

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit Covid-19 verzichten wir bis auf weiteres auf den parteilichen Verkehr im ASVÖ Büro.

Wir sind aber selbstverständlich weiterhin zu den gewohnten Bürozeiten (Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-12 Uhr) telefonisch und per E-Mail erreichbar.  

Für allgemeine Fragen:  0512-58 64 37 | office@asvoe.tirol

Thomas Kübler: 0664-1816640, kuebler@asvoe.tirol

Denise Bair: 0664-3551969, bair@asvoe.tirol

Marion Springer: 0664-1168010, springer@asvoe.tirol

Marlene Fida: 0664-2538429, fida@asvoe.tirol

Hendrik Meisner: 0670-5577600, meisner@asvoe.tirol