Strahlende Kinderaugen beim ASVÖ Familiensporttag in Silz

image004

Nicht nur die Sonne strahlte am Samstag, 2. Juli 2022 in Silz beim ASVÖ Familiensporttag sondern auch rund 200 glückliche Kinder. Der ASVÖ Tirol gestaltete gemeinsam mit den Silzern und den umliegenden Sportvereinen den 2. ASVÖ Familiensporttag, um die regionalen Sportangebote vorzustellen und den Kindern ein Ausprobieren zu ermöglichen. Rund 500 Besucher*innen durften im Silzer Sportzentrum begrüßt werden.

Bei den 15 Stationen der Sportvereine konnten die Kinder und auch deren Eltern die verschiedenen Sportarten ausprobieren. Dafür gab es je einen Stempel in den Stationenpass, den jedes Kind zusammen mit einem Erinnerungs-T-Shirt bei der Anmeldung bekam.

Mit ca. 45 Preisen unter anderem von der Gemeinde Silz, dem ASVÖ Tirol, der Tiroler Versicherung, zahlreichen weiteren Sponsoren, Gutscheinen und einem tollen Mountainbike als Hauptpreis, gesponsert von der Tiroler Versicherung und zur Verfügung gestellt von „Bike & Repair Oberhofer“, gab es zahlreiche tolle Anreize zum Mitmachen. Über das Fahrrad durfte sich Eric Walser aus Silz freuen!

Mit im Programm war auch die Regionalvorausscheidung des Tiroler SprintChampions, bei der die schnellsten Läufer*innen im Sprint gesucht wurden. Jeweils 5 Mädchen und Burschen jeder Wertungsklasse konnten sich für das große Landesfinale am 17.09.2022 in Innsbruck qualifizieren.

Erstmals mit dabei waren heuer auch Sportverbände, wie der Tiroler Behindertensportverband, der Rodelverband oder der Nachwuchsleistungssport Tirol. Die Kinder konnten testen, wie es ist im Rollstuhl Basketball zu spielen oder mit der Rodel zu starten.

Weiters konnten die Kinder Eishockey, Volleyball, Tischtennis, Fußball, Tennis, Klettern, Golf, Zumba und Ski-alpin kennenlernen. Das EKIZ organisierte außerdem eine Bewegungs-Station für die ganz Kleinen am Spielplatz. Ein großes Danke auch an die Sektion Turnen, welche mit einer Smoothie-Station eine gesunde Erfrischung bot.

Die große Preisverlosung startete um 17:30 Uhr und wurde von einer tollen Show des Turnvereins Telfs eröffnet. Acht Turnerinnen und Tänzerinnen gaben, unter der Leitung von Carina Mayrhofer, ihr Talent zum Besten und zeigten schwierige Sprünge und Turnelemente auf dem Airtrack.

Ein besonderes Highlight war der Besuch von derzeit Österreichs erfolgreichster Mountainbikerin Mona Mitterwallner. Sie nahm sich sogar noch Zeit für die große Preisverlosung und spielte das Glücksengerl. Im Anschluss konnten die Kinder noch Autogramme mit nach Hause nehmen.

Ein großes Dankeschön geht an Gemeinderätin Daniela Holaus. Sie hat einen Großteil der Organisation vor Ort übernommen und alle Vorbereitungen in Silz getroffen.

Großer Dank gebührt aber auch allen Stationsbetreuer*innen der Vereine für ihr unermüdliches Engagement im Sport, vor allem im Nachwuchsbereich für unsere Kinder und Jugendlichen.

Herzlichen DANK nochmal an die teilnehmenden Vereine:

SV Silz ZV Volleyball, Silz Bulls, SV Silz ZV Ski-alpin, SV Silz ZV Fußball, SV Silz ZV Tischtennis, SV Silz ZV Turnen, SV Silz ZV Tennis, Bergrettung Rietz, Golfpark Mieminger Plateau, EKIZ Silz, Tiroler Behindertensportverband, Österr. Rodelverband, Nachwuchsleistungssport Tirol, Tiroler SprintChampion

Mit den ASVÖ Familiensporttagen möchte der ASVÖ Tirol Sportvereinen eine Plattform bieten, um sich zu präsentieren und gleichzeitig Kindern und Eltern die Möglichkeit geben die verschiedensten Sportarten und das regionale Angebot kennenzulernen. Es soll Lust auf Bewegung und Sport machen und motivieren in den Sportverein zu gehen.

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten: