SPORT HILFT – BEYOND SPORT

Als Weiterführung zum bestehenden ASVÖ Projekt „Sport verbindet uns“ wurden auch die Sportunion und die ASKÖ ins Boot geholt und die Initiative

SPORT HILFT – BEYOND SPORT

Soziale Verantwortung der Sportvereine 2020-2023

gegründet.

Im Sportverein treffen Menschen unterschiedlichen Alters, verschiedener sozialer und kultureller Herkunft und aus unterschiedlichen Schichten aufeinander.

Wir wollen gemeinsam mit den Vereinen, den Organisationen und Unterkünften individuelle Lösungen und Konzepte erarbeiten. Es gilt die Zugangshürden für sozioökonomisch benachteiligte Kinder und Jugendliche, Asylwerberinnen und Asylwerber sowie Asylberechtigte und Schutzberechtige zu minimieren und zu Bewegung und Sport zu animieren. So soll Menschen dieser Zielgruppe der Zugang und die Teilnahme an Bewegungsangeboten sowohl im Verein als auch in der Unterkunft und der Sozialeinrichtung ermöglichet werden.

Um eine erste Standortbestimmung durchführen zu können, würden wir von euch gerne wissen, ob ihr Interesse habt an diesem Projekt mitzuwirken, ob es bei euch in der Umgebung entsprechende Einrichtungen gibt oder ob vielleicht schon Kooperationen zwischen euch als Verein und diversen Einrichtungen bestehen.

Aus diesem Grund bitten wir euch, um ein paar Minuten eurer Zeit, beigefügtes Formular auszufüllen und an uns zurück zu schicken.

Downloaden, ausfüllen und an per Mail an springer@asvoe.tirol senden!

Share on facebook
Teilen auf Facebook

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten: