Premiere für den ASVÖ Familiensporttag in Telfs

DSC01428

Am Samstag, den 25. September machte der ASVÖ Familiensporttag das erste Mal Station in Telfs. Im Sport- und Veranstaltungszentrum konnten rund 200 Kinder mit ihren Familien bei bestem Wetter verschiedenste Sportarten ausprobieren.

13 Vereine präsentierten am Wochenende ihre Sportarten und luden so die vielen Kinder aus Telfs und Umgebung bei ihren unterschiedlichsten Stationen zum Mitmachen ein. Mit Begeisterung probierten die Kinder Badminton, Volleyball, Turnen, Ringen, Klettern, Taekwondo, Squash, Kegeln, Handball, Mini-Tischtennis, Golf, Football und weitere Bewegungsspiele aus. Auch die Eltern ließen sich häufig durch den Spaß ihrer Kinder anstecken und testeten ihrerseits ihr Können in den verschiedenen Disziplinen.

Mit der Eröffnung um 13:30 Uhr bekam jedes Kind ein T-Shirt des ASVÖ Familiensporttages und einen Stationspass, mit dem es für jede absolvierte Sportart einen Stempel bekam. Bis circa 17 Uhr hatten die Kinder dann Zeit, die Sportarten nach Herzenslust auszuprobieren. Ein voll gestempelter Stationspass galt als Los bei der abschließenden großen Preisverteilung. Zu gewinnen gab es tolle Sachpreise der Tiroler Versicherung und Bezirksblätter, Sportutensilien vom Intersport und Mammut sowie Eintrittskarten für die Bergstation in Telfs, das Kinderparadies Happy Hopp in Vomp und das Flip Lab in Völs. Den Hauptpreis, ein Kinder-Mountainbike vom Bike-Sport Pichler in Telfs – zur Verfügung gestellt von der Tiroler Versicherung – gewann der junge Emir aus Telfs, der sich riesig darüber freute.

ASVÖ Tirol-Sportreferent Klaus Draxl zeigte sich erfreut über die vielen Familien, die in Telfs mit dabei waren: „Seit über 10 Jahren veranstaltet der ASVÖ Tirol nun die Familiensporttage und dank der Marktgemeinde Telfs nun auch das erste Mal hier an dieser tollen Sportanlage. Vielen Dank auch an alle Vereine, die durch ihre Stationen und freiwilligen Helfer den ASVÖ Familiensporttag hier ermöglichen. Dem ASVÖ Tirol ist es äußerst wichtig, die Kinder und Jugendlichen wieder mit Spaß zum Sport zu bringen, da dieser in der Coronapandemie häufig zu kurz gekommen ist.“

Der erste ASVÖ Familiensporttag in Telfs ist mit der hohen Zahl an teilnehmenden Familien somit ein voller Erfolg. Auch die Vereine waren froh, ihre Sportarten den vielen interessierten Kindern näher bringen zu können.

Am kommenden Samstag (02.10.2021) veranstaltet der ASVÖ Tirol den nächsten ASVÖ Familiensporttag. Auch in Wörgl ist es die Premiere-Veranstaltung dieser Art in der Speedskate-Arena.

 

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten: