Besucherrekord beim ASVÖ Familiensporttag in Telfs

DSC00565

Der ASVÖ Tirol gestaltete gemeinsam mit 13 Sportvereinen aus Telfs und Umgebung am Samstag, den 24. Sept. 2022 den 2. ASVÖ Familiensporttag im Sportzentrum Telfs. Die regionalen Sportangebote konnten kennengelernt und ausprobiert werden. Rund 800 Besucher*innen kamen ins Sportzentrum.

Bei 14 Stationen der Sportvereine konnten fast 400 Kinder und auch deren Eltern die verschiedenen Sportarten ausprobieren. Dafür gab es je einen Stempel in den Stationenpass, den jedes Kind zusammen mit einem Erinnerungs-T-Shirt bei der Anmeldung bekam. Als Anreiz zum Mitmachen und möglichst viele Stationen zu testen, gab es im Anschluss eine große Preisverlosung. Verteilt wurden ca. 40 Preise von der Tiroler Versicherung, dem ASVÖ Tirol, Happy Hopp und zahlreichen Gutscheinen. Über den Hauptpreis, ein tolles Mountainbike, gesponsert von der Tiroler Versicherung und zur Verfügung gestellt von Bikesport Pichler (Telfs), konnte sich Hannah aus Telfs freuen!

Im Laufe des Nachmittags durften wir auch den Präsidenten des ASVÖ Tirol, Hubert Piegger im Sportzentrum begrüßen. Ein besonderes Highlight war der Besuch von Österreichs bester Para-Kletterin Jasmin Plank. In Begleitung ihrer Assistenz-Hündin Chiara gab sie uns einen kurzen Einblick in ihr beeindruckendes Leben und unterstützte uns bei der Preisverlosung.

Die Kinder konnten unter anderem Squash, Tennis, Sportkegeln, Rodeln, Leichtathletik, Fußball, Turnen, Cheerleading, Rollstuhl-Basketball oder Taekwondo ausprobieren. Mit einer Show vor der Preisverlosung demonstrierte eine Tanzgruppe des TV Telfs ihr Talent und begeisterte mit einer tollen Choreografie.

Großer Dank gebührt vor allem allen Stationsbetreuer*innen der Vereine für ihr unermüdliches Engagement, die nicht nur beim Familiensporttag, sondern das ganze Jahr über um Kinder und Jugendliche im Sport bemüht sind.   

Herzlichen DANK noch mal an die teilnehmenden Vereine:

SV Telfs, Badminton Telfs, ASV Inzing, Tennisclub Telfs, Turnverein Telfs, OeAV Sektion Hohe Munde, KSK Telfs, Marktgemeinde Telfs – Offene Jugendarbeit, AFC Patriots Telfs, Raiffeisen Squash Club Telfs, Taekwondo Verein Telfs, Österreichischer Rodelverband, Volleyballclub Telfs, Tiroler Behindertensportverband

Danke auch an das Sportzentrum Telfs und die Gemeinde Telfs für die Unterstützung der Veranstaltung.

Mit den Familiensporttagen möchte der ASVÖ Tirol Sportvereinen eine Plattform bieten, um sich zu präsentieren und gleichzeitig Kindern und Eltern die Möglichkeit geben, die verschiedensten Sportarten und das regionale Angebot kennenzulernen. Es soll Lust auf Bewegung und Sport machen und motivieren, in den Sportverein zu gehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten: