ASVÖ-Euregio Kinder Triathlon Zug 2023: 2. Wintertriathlon in Leutasch

IMG_9759

Am Samstag (04.02.2023) haben sich wieder zahlreiche Triathleten in Leutasch eingefunden. Der Skiclub Leutasch hat mit seinem 2. Wintertriathlon mit Tiroler Meisterschaft trotz widriger Wetterbedingungen wieder Nachwuchs, Einsteiger, Amateure und Profis aus nah und fern anlocken können. 

Der Skiclub Leutasch veranstaltete bereits zum zweiten Mal einen Wintertriathlon, bei dem drei Disziplinen bewältigt werden. Im Gegensatz zum Sommer-Triathlon wird zuerst gelaufen, dann geradelt und dann geht’s statt ins kühle Nass mit Langlaufski auf die Loipe.

Im Sprintformat haben sich Schüler A. Jugend und Junioren sowie Agegrouper den 3.000m Laufstecke, 5.000m Radpiste und 5.600m  Loipe gestellt. Die Temperaturen um den Gefrierpunkt, starker Wind und einsetzender Schneefall sowie der in der Nacht gefallene Regen stellten eine zusätzliche Herausforderung dar.

Die Wetterbedingungen machten die Laufstrecke rutschig und die Radstrecke weich. Die tiefen Fahrrinnen und der weiche Schneematsch verlangten den Athletinnen und Athleten beim Radfahren einiges an Können und Reserven ab. Auf der sehr schnellen Loipe mussten die Starter*innen gegen den Wind ankämpfen, bevor sie das Ziel erreichen konnten.

Für die Nachwuchsklassen (JG 2011 – 2017) wurde auf den Raddurchgang verzichtet und ein Duathlon aus Laufen und Langlaufen durchgeführt. 

“Aufgrund der schwierigen Verhältnisse auf der Radstrecke wurde für die Schüler B und jünger ein Winterduathlon (Laufen-Langlaufen) durchgeführt. Eine vollkommen richtige Entscheidung der Jury bei diesem starken Winterwind und aufgeweichten Schnee!” betont Triathlonverbands-Präsident Julius Skamen vor Ort in der Leutasch.

“Gratulation und Danke, dass Ihr dabei wart an alle Starter*innen die sich heute bei derart widrigen Bedingungen durch den 2. Wintertriathlon Leutasch gekämpft haben!” resümiert der sportliche Leiter des Skiclub Leutasch Reinhard Gasser.

2. Wintertriathlon Leutasch – Ergebnisse TM
ASVÖ-Euregio Kinder Triathlon Zug 2023
TIROLER MEISTER

Schüler E / weiblich
Schauerhammer Malia
Schüler E / männlich
Neuner David
Schüler D / weiblich
Götzendorfer Luisa
Schüler C / weiblich
Kohl Marie
Schüler C / männlich
Schauerhammer Moritz
Schüler B/ weiblich
Schatz Sofia
Schüler B / männlich
Opitz Sami
Schüler A / weiblich
Grüner Nina
Schüler A / männlich
Kaindl Jelle
Jugend / weiblich
Schmidt-Moll Rosa
Grüner Viktoria
Jugend / männlich
Schatz Lorenz

TIROLER MEISTER –  Agegrouper
30-34 / weiblich
Happ Viktoria
30-34 / männlich
Mühlberger Christoph
40-44 / männlich
Platzer Daniel
60-64 / männlich
Kern Günter

ERGEBNISSE im Detail
Tiroler Meisterschaften 2023

Schüler A, Jugend, Junioren und Agegrouper TIROLER MEISTERSCHAFT
Schüler E bis Schüler B TIROLER MEISTERSCHAFT
Gesamt
Schüler A, Jugend, Junioren und Agegrouper
Schüler E bis Schüler B

Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Subventionsansuchen 2024

Auch im Jahr 2024 haben wieder alle Mitgliedsvereine des ASVÖ Tirol die Möglichkeit, um einen Bundesvereinszuschuss in Form einer Basis- oder Investitionsförderung