Down, Set, Hut! Der ASVÖ TIrol und der AFCVT rufen Partnerschaft ins Leben!

header AFCVT
Foto: Gassner  
Der ASVÖ Tirol und der American Football und Cheerleading Verband Tirol (AFCVT) fördern Flagfootball in Tirols Schulen
 
Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres rufen der ASVÖ Tirol und der American Football und Cheerleading Verband Tirol eine Partnerschaft ins Leben.
 
Ziel ist es den dynamischen Sport Flagfootball in den Schulen populärer zu machen und den Tiroler Schüler*innen neben der Sportart auch die Werte des Fair Play, der Teamarbeit und des Sportsgeist zu vermitteln. Damit dies reibungslos gelingt, erhalten interessierte Schulen ein vollständiges Flagfootball-Set inklusive Footbälle und Flaggürtel, verpackt in einer praktischen Sporttasche.
 
“Die Partnerschaft zwischen AFCVT und ASVÖ Tirol ist ein großer Schritt nach vorn, um den Schulsport zu bereichern und den Schülerinnen und Schülern eine vielseitige sportliche Erfahrung zu bieten. Flagfootball eröffnet neue Horizonte und fördert ein aktives und gesundes Leben unter den Jugendlichen” so Ralf Götz, Vizepräsident des AFCVT.
 
Wir freuen uns sehr auf die Kooperation und hoffen auf viel Flagfootball an den Tiroler Schulen.
 
Hast du eigentlich schon einmal Flagfootball ausprobiert?
Wenn nicht, hast du am 30. September beim ASVÖ Familiensporttag in Hall die Gelegenheit dazu. Mehr Infos dazu gibt es HIER
Präsident des ASVÖ Tirol Hubert Piegger und Vizepräsident des AFCVT Ralf Götz (v.l.n.r.) 
Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Webinar: Vereinsstatuten in der Praxis

Optimal ausgearbeitete Statuten bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Vereinsarbeit und stärken den Sportverein. Dabei müssen die Grundsätze bzw. Satzungen einerseits an