Jetzt für „Bereit für den Ernst-Fall“ anmelden!

Das Projekt „Bereit für den Ernst-Fall“, welches seit 2017 gemeinsam mit dem Judozentrum Innsbruck besteht, geht 2024 bereits in die siebte Runde!

Vergangenes Jahr nahmen über 400 Kinder in mehr als 20 Kursen teil und erlernten neue Fähigkeiten wie sicheres Fallen um Unfälle beim Sport zu vermeiden oder sich in gefährlichen Situationen zu verteidigen. Insgesamt besuchten bereits 2800 Kinder aus den Schulen der Stadt Innsbruck die Kurse des Judozentrum Innsbruck.

Die Nachfrage nach der Fallschule für Kinder sowie der Bedarf am Selbstverteidigungskursen ist nach wie vor vorhanden und steigt weiter an. Deshalb möchten wir diese Workshops auch in den kommenden Jahren anbieten und fördern.

Die Anmeldung für die Schulen aus Innsbruck ist aktuell offen, die Plätze werden nach Anmeldeeingang vergeben.

Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Workshops: Sport Event Strategie Tirol in Aktion

Die SportEventStrategie Tirol, das Projekt vom Land Tirol, liefert einen handlungsleitenden Orientierungsrahmen für den zukünftig wirkungsvollen Einsatz und die nachhaltige Nutzung von Sportveranstaltungen in