Euregio Sportsommer 2024 in Tirol: Highlights und buntes Programm

Am Donnerstag, den 13. Juni 2024, präsentierte Sportreferent LHStv Georg Dornauer gemeinsam mit weiteren Sportvertretern im Euregio-Infopoint in Innsbruck spannende Euregio-Projekte: EuregioSportCamp, Supercup Tirol-Südtirol und 9. Golf Tirol Cup.   Dornauer betonte die Bedeutung des grenzüberschreitenden Sports für das Zusammenwachsen der Regionen: „Sport verbindet – und das über Herkunft, sprachliche Barrieren oder unterschiedliche Weltanschauungen hinweg. Ich sehe es daher als umso wichtiger an, den grenzüberschreitenden Sport zu fördern und dadurch das Miteinander hervorzuheben. Mit der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino haben wir eine grenzüberschreitende Institution, die genau dies auch im Bereich des Sports macht.“

Hubert Piegger, Präsident des ASVÖ Tirol und Geschäftsführer der Skimittelschule Neustift, zum EuregioSportCamp: „Die Jugendlichen erfahren neue Sportarten und erleben Gemeinschaft mit gleichgesinnten, sportbegeisterten Jugendlichen aus Tirol, Südtirol und Trentino. Barrieren wie unterschiedliche Sprachen werden durch gemeinsame Erfahrungen und durch die Unterstützung von Trainerinnen und Trainern in der jeweiligen Muttersprache Deutsch und Italienisch überwunden. Wir begleiten das SportCamp auch heuer wieder gerne mit erfahrenen Übungsleiterinnen und Übungsleitern des ASVÖ Tirol und mit unseren Bewegungsprogrammen.“

Reinhard Eberl von der Abteilung Sport des Landes Tirol unterstrich die Beliebtheit des Camps. Josef Geisler und Klaus Schuster zeigten sich erfreut über die wachsende Begeisterung für den Supercup. Heinrich Menardi, Präsident des Tiroler Golfverbandes, freut sich auf den Golf Tirol Cup im Zugspitzgolf und wünscht allen Teilnehmenden viel Erfolg. Peter Brunner, Südtirols Landesrat für Sport, betonte die Bedeutung der Jugendarbeit: “Das EuregioSportCamp fördert Fähigkeiten und kulturellen Austausch.” Francesca Gerosa, Landeshauptmann-Stellvertreterin des Trentino, hob hervor, dass Sport das Wohlbefinden steigert und grenzübergreifende Projekte jungen Menschen wertvolle Gelegenheiten bieten.

Highlights des Euregio-Sportsommers 2024

EuregioSportCamp: Insgesamt 60 junge Sportbegeisterte zwischen elf und 14 Jahren – 20 Teilnehmer*innen aus jedem Land – nehmen an der Aktionswoche EuregioSportCamp teil. Die diesjährige neunte Ausgabe findet in Neustift im Stubaital statt. Die Nachfrage war auch in diesem Jahr wieder groß: Bereits wenige Tage nach Anmeldestart waren alle Plätze vergeben. Mehr Infos dazu finden Sie auch auf der Euregio-Website. Im kommenden Jahr findet das EuregioSportCamp im Trentino statt.

Supercup Tirol-Südtirol: Am 24. August 2024 findet die zweite Auflage des Supercups der Fußball-Cupsieger aus Tirol und Südtirol zwischen dem SVG Reichenau und ASD Olimpia Merano statt. Austragungsort des diesjährigen grenzüberschreitenden Cup-Finales ist der Sportplatz des SVG Reichenau in Innsbruck.

9. Golf Tirol Cup: Der Golf Tirol Cup ist ein Golfturnier zwischen einem Team Nord- und Osttirol gegen ein Team Südtirol und Trentino. Dabei tritt eine Auswahl der zwölf besten zur Verfügung stehenden Spieler je Mannschaft gegeneinander an. Austragungsort des Golfturniers ist der Golfclub Tiroler Zugspitze zwischen Ehrwald und Lermoos im Bezirk Reutte. In zwei Jahren findet der Cup im Trentino statt. Alle Infos unter www.tirolcup.eu.

Copyright: Land Tirol/Brandhuber
Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Workshops: Sport Event Strategie Tirol in Aktion

Die SportEventStrategie Tirol, das Projekt vom Land Tirol, liefert einen handlungsleitenden Orientierungsrahmen für den zukünftig wirkungsvollen Einsatz und die nachhaltige Nutzung von Sportveranstaltungen in