Fit & Fertig

Im Rahmen des Projektes Fit & Fertig bekommen SchülerInnen die Möglichkeit, in die junge, bunte und dynamische Sportart Sportstacking zu Schnuppern und diese kennenzulernen.

Die teilnehmenden Klassen werden in zwei zweistündigen Workshops mit der Sportart bekannt gemacht und können die verschiedensten Cycles erlernen und absolvieren. Als Abschluss wird unter allen Klassen ein großes Speedstacking Turnier ausgetragen, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Das Projekt Fit und Fertig hat 2019 an der HLWest in Innsbruck stattgefunden und wurde mit dem großen Abschlussturnier im November 2019 erfolgreich abgeschlossen.

Sport Stacking ist eine Geschicklichkeitssportart für Jung und Alt. Ziel ist es, Becherpyramiden in verschiedenen Formen und unter Anwendung bestimmter Techniken so schnell wie möglich auf- und wieder abzubauen. Gestartet wird mit der 3er Pyramide und der Kombination 3-3-3. Über die 6er und 10er Pyramide kann man die Kombination 3-6-3 und die Königsdisziplin, den Cycle, absolvieren. Perfektioniert werden die einzelnen Pyramiden und Formen durch einfache und spannende Spiele, die sowohl in der Pausen- als auch in der Unterrichtsgestaltung eingebaut werden können.

Es besteht auch die Möglichkeit, einen zweistündigen Schnupperworkshop für Schulklassen über den ASVÖ Tirol anzufragen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ansprechperson:
Marion Springer
0512 – 586 437 12

Bilder von den letzten Workshops und Turnieren

Partner:

Diese Links könnten dich interessieren:

Euregio Wintersporttag
fairness and fun
Für Respekt und Sicherheit