Innsbrucker Turnverein: Engagiert wie DU

DJI_20201210_094342_14

Wieder eine „Engagiert wie DU“ Überraschung! Dieses Mal wurde Birgit Neuner vom Innsbrucker Turnverein (ITV) überrascht.

Unter dem Vorwand, dass der ITV zum Jahresabschluss ein Video drehen möchte, bei dem ITV-Obmann Werner Steger eine Rede hält, konnte man Birgit Neuner ohne Vorwissen in die Halle bringen. Dadurch, dass der ASVÖ Tirol und der ITV sich im selben Haus befinden, konnte sich der Teil des ASVÖ Tirol-Teams, der nicht am Videodreh beteiligt war, unbemerkt in die Halle schleichen. In seiner Rede sprach Werner Steger die Initiative „Engagiert wie DU“ an und dass man auch eine Vereinsheldin im eigenen Verein habe. Diese Vereinsheldin beim ITV ist Birgit Neuner, die zu diesem Zeitpunkt dann auch sah, wie das große „Dankeschön“-Banner in die Halle getragen wurde. 

Werner Steger sprach nun noch seinen Dank an Birgit aus: Für die Einführung der neuen Vereinssoftware und der Unterstützung der Mitglieder für ebendiese. Dazu die Bewältigung diverser Corona-Regelungen, die kreative Erstellung von Unterlagen für die vereinseigene Homepage und ihre stets gelebte Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Kollegialität.

Auch ASVÖ Tirol Präsident Hubert Piegger hat es sich nicht nehmen lassen, bei der Überraschungsaktion persönlich dabei zu sein und im Namen des ASVÖ Tirol ein großes Dankeschön auszusprechen und die „Engagiert wie DU“-Urkunde zu übergeben. 

Aus Sicht des ASVÖ Tirol war dies eine rundum gelungene Überraschung, bei der Birgit in den ersten Momenten sprachlos blieb. 

Das Jahresabschlussvideo des ITV findet ihr hier: 

Alle Überraschungsaktionen aus 2020 findet ihr hier:

Share on facebook
Teilen auf Facebook

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Kinder gesund bewegen
KONGRESS 2021

ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION freuen sich, Ihnen den 6. Kinder gesund bewegen-Kongress von 23. – 24. April 2021 in Wiener Neustadt anzukündigen.

ASVÖ Tirol Informationsschreiben 2021

Mit unserem alljährlichen Informationsschreiben halten wir unsere unsere Mitgliedsvereine über Neuerungen, Projekte, Neuaufnahmen und Subventionen auf dem aktuellen Stand. Alle Anhänge des

Parteienverkehr vorübergehend eingestellt

Liebe FunktionärInnen, TrainerInnen und Vereinsmitglieder,

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit Covid-19 verzichten wir bis auf weiteres auf den parteilichen Verkehr im ASVÖ Büro.

Wir sind aber selbstverständlich weiterhin zu den gewohnten Bürozeiten (Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-12 Uhr) telefonisch und per E-Mail erreichbar.  

Für allgemeine Fragen:  0512-58 64 37 | office@asvoe.tirol

Thomas Kübler: 0664-1816640, kuebler@asvoe.tirol

Denise Bair: 0664-3551969, bair@asvoe.tirol

Marion Springer: 0664-1168010, springer@asvoe.tirol

Marlene Fida: 0664-2538429, fida@asvoe.tirol

Hendrik Meisner: 0670-5577600, meisner@asvoe.tirol