Ballwechsel im Tiroler Tennisverband

Im Rahmen der 71. Generalversammlung des Tiroler Tennisverbandes am 04. Dezember 2021 übergab TTV-Präsident Walter Seidenbusch nach 16 Jahren sein Amt an Christoph Walser.

Neben den Berichten von Präsident Walter Seidenbusch und Vizepräsident Wolfgang Winklehner stand auch der Kassabericht für die beiden letzten Jahre auf der Tagesordnung. Erfreulicherwiese konnte Kassierin Maria Winklehner sehr positive Zahlen präsentieren. Besonders hervorzuheben ist auch der sportlich sehr erfolgreiche und erfreuliche Bericht der Bereiche „Kids- und Jugendreferat“, welche Jugendreferent Andreas Moitzi (auch in Vertretung für unsere junge Mama, Kidsreferentin Lisa Neuner) präsentierte. Andreas dankte an dieser Stelle allen TrainerInnen und ganz besonders den Eltern!

Nach der Entlastung des Vorstandes stand das „Hauptthema“ der 71. Generalversammlung auf der Tagesordnung, die Neuwahl des TTV-Vorstandes und des TTV-Hauptausschusses. Walter Seidenbusch hatte im Vorfeld angekündigt, dass er nach 16 Jahren als Präsident sein Amt zur Verfügung stellen möchte, wodurch ein Führungswechsel an der Spitze des Verbandes nötig wurde.

Dem Führungswechsel waren persönliche, intensive und zukunftsorientierte Gespräche zwischen Walter Seidenbusch und Christoph Walser vorausgegangen. Dadurch wurde schon im Vorfeld der Weg für Christoph Walser zum Präsidenten von 21.000 Tiroler Anhängern der Filzkugeljagd, die in 124 Vereinen organisiert sind, geebnet. Auch die Vereins-Delegierten schlossen sich bei der Generalversammlung dem Wahlvorschlag an.

Walser bedankte sich für das Votum, um dann sofort die „außergewöhnliche Leistung“ von Walter Seidenbusch hervorzuheben, „der 25 Jahre im Dienste des Tiroler Tennisverbandes, davon 16 Jahre als Präsident, tätig war“. Walter Seidenbusch wurde zum TTV-Ehrenpräsident ernannt.

 
Zur Person des neuen TTV-Präsidenten

Christoph Walser ist verheirat und Vater von vier Kindern. Der 46-Jährige spielt mit Begeisterung und Können beim TK IEV in der Klasse 45+ um Punkte bei der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft.

Christoph Walser ist Unternehmer und Politiker. Seit 2016 ist er Bürgermeister der Gemeinde Thaur und seit 2018 Präsident der Wirtschaftskammer Tirol.

Weitere Infos zur Generalversammlung sowie einige Impressionen gibts unter tennistirol.at

 

Fotos und Text: Reinhold Sigl
Share on facebook
Teilen auf Facebook

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten: