Der ASVÖ Tirol stellt vor: Fachreferentin für Rhythmische Gymnastik – Petra Gabrielli

Vorstellung RG Petra header

Was machen eigentlich die Fachreferent*innen beim ASVÖ Tirol? 

Beim Allgemeinen Sportverband Österreich – Landesverband Tirol gibt es für jede Sportart eine*n Fachreferent*in. 

Die ASVÖ Tirol Fachreferent*innen sind Ansprechpartner in den jeweiligen Sportarten. Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Durchführung von vereinsübergreifenden Projekten ihrer Sportart sowie die sportartinterne Aufteilung der Subventionen. Damit die Fachreferent*innen nicht nur anonyme Ansprechpartner*innen sind, stellen wir sie an dieser Stelle in einem Video vor.

Petra Gabrielli präsentiert in diesem Interview zum einen “ihre” Sportartart, die Rhythmische Gymnastik. Dabei stellt sie unter anderem die einzelnen Geräte und Disziplinen vor. Zu den Besonderheiten und Schwierigkeiten der Geräte kommen zwei Gymnastinnen auch selbst zu Wort. 

Des weiteren erklärt Petra, wie die sichere Ausübung des Sports gelingt und wie Fachreferent*innen ihre Sportart unterstützen und voranbringen können.

Viel Spaß beim Interview mit Petra Gabrielli.

Teilen auf Facebook
Twitter
WhatsApp

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Webinar: Vereinsstatuten in der Praxis

Optimal ausgearbeitete Statuten bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Vereinsarbeit und stärken den Sportverein. Dabei müssen die Grundsätze bzw. Satzungen einerseits an